Illegaler (Sperr)Müll behindert den Amphibienschutz

Da die Laichwanderung der Amphibien kurz bevor steht, soll am Kennelweg bis zum Freitag die Amphibienschutz-Zaunanlage aufgebaut werden. Leider wurde dort jedoch nahe der Abfahrtrampe vom Ringleis von irgendjemandem illegal sein halbes Badezimmer entsorgt (Spiegelschrank, Badewanne, Klo-Spülkasten sowie Bretter mit Nägeln drin u.a.).
Bitte lassen Sie diesen (Sperr)Müll kurzfristig entfernen! Da wir dort für den FB "Umwelt" der Stadt Braunschweig den Amphibienschutz durchführen, wäre ich für eine kurze Rückmeldung dankbar.
MfG Carlo Fuchs (1. Vorsitzender NABU BezGrp. Braunschweig)

Art der Meldung:
Wilde Müllkippe, Sperrmüllreste
Status: In Bearbeitung
24.02.2021 - 14:34
Art der Meldung:
Wilde Müllkippe, Sperrmüllreste
Status: In Bearbeitung
24.02.2021 - 6:09
Art der Meldung:
Wilde Müllkippe, Sperrmüllreste
Status: Unbearbeitet
23.02.2021 - 15:54