Vorheriger Vorschlag

Sitzbänke in der Innenstadt

z.B. zwischen Galeria-Kaufhaus, Damm und Kohlmarkt gibt es keine Sitzmöglichkeiten für ältere Bürger

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Fließender Übergang vom Berliner Platz/Hbf in die Kurt-Schumachter-Straße per Fahrrad

Sehr geehrte Damen und Herren,

weiterlesen
Verkehr

Verkehrsführung Georg-Eckert-Str. Ecke Bohlweg

Zur Verringerung des Rückstaus auf der Georg-Eckert-Str. während der Bauphase am Ägidienmarkt schlage ich vor, den Verkehr bei Beibehaltung der Ampelschaltung an der Einmündung in den Bohlweg zweispurig in Richtung Norden zu führen. Dazu ist lediglich eine "gelbe Markierung" auf der Strasse aufzubringen. Vorteil wäre, dass ca. doppelt so viele Fahrzeuge wie zur Zeit pro Ampelphase abfließen könnten.

Bearbeitungshinweis: 
Da es sich hier um eine haushaltsneutrale Idee handelt muss für die Unterstützung der Idee nicht geworben werden. Der Fachbereich Tiefbau und Verkehr wird die Anregung überprüfen. Nach Abschluss der Überprüfung wird das Ergebnis auf der Ideenplattform veröffentlicht. Das zweispurige Abbiegen in der Georg-Eckert-Str. wurde ermöglicht.