Vorheriger Vorschlag

Zentraler Ordnungsdienst - Wahrnehmung und Aufgabe

Sehr geehrte Damen und Herren,
Ich würde es begrüßen, wenn die Stadt Braunschweig den Zentralen Ordnungsdienst auch für den fließenden Verkehr (zumindest für Radfahrer und Ordnungswidrigkeiten) zuständig machen würde.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Radbügel in der Innenstadt

Wenn man sich anderen oft Großstädten bewegt, fällt sofort auf, dass es in Braunschweig fast unmöglich ist sein Fahrrad in der Innenstadt Diebstahl geschützt an Radbügeln anzuschließen.

weiterlesen
Recht, Sicherheit und Ordnung

Verkehrsberuhigter Bereich Löwenwall

Kaum ein Fahrzeugführer hält sich an die Schrittgeschwindigkeit auf dem Löwenwall. Der verkehrsberuhigte Bereich sollte deutlicher gekennzeichnet werden, zB. durch einen Wechsel im Straßenbelag oder durch eine Bremsschwelle. Ggf. könnte der Bereich auch schon an der Einmündung Magnitorwall/Steintorwall beginnen. Es sollte ein Zusatzschild mit den Verhaltensregeln in verkehrsberuhigten Bereichen (Höchstgeschwindigkeit, Vorrang, Parken) angebracht werden.

Bearbeitungshinweis: 
Die Idee hat nicht die erforderliche Mindestunterstützeranzahl erreicht.