Vorheriger Vorschlag

Straße Am Theater, zweispurige Kennzeichung auf der Straße

Sehr geehrte Damen und Herren,

aus Verkehrssicherheitsgründen schlage ich vor, eine Straßenmarkierung rund ums Theater, auf der gleichnamigen Straße Am Theater, zu versehen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Öffnung des Radweges Altewiekring

Der Radweg am Altewiekring könnten von der Kastanienallee Richtung Bahnhof für beide Fahrtrichtung geöffnet werden. Es erspart den Bewohnern in St. Leonhards-Garten den Umweg über den Hopfengarten.

weiterlesen
Verkehr

Übergang für Radfahrer vom Hohetorwall zum Wilhelmitorwall

Der direkte Übergang für Radfahrer vom Hohetorwall zum Wilhelmitorwall ist zur Zeit unmöglich. Es steht im Hohetorwall ein Schild, das zum Rechtsabbiegen verpflichtet. Wäre es nicht möglich, für die Radfahrer ein Zusatzschild anzubringen, das das direkte Überqueren der Sonnenstraße ermöglicht ? Hier wäre eine gestrichelte Radfahrmarkierung oder Rotfärbung eventuell hilfreich, da der Weg leicht verschwenkt an den Verkehrsinseln führen müsste.

Bearbeitungshinweis: 
1) Da es sich hier um eine haushaltsneutrale Idee handelt muss für die Unterstützung der Idee nicht geworben werden. Der Fachbereich Tiefbau und Verkehr wird die Anregung überprüfen. Nach Abschluss der Überprüfung wird das Ergebnis auf der Ideenplattform veröffentlicht. 2) Die Überprüfung des Fachbereichs Tiefbau und Verkehr hat folgendes ergeben: Würde eine Freigabe zur direkten Überquerung des Kreuzungsbereiches für den Radverkehr erfolgen, so müsste der Radverkehr um die kleinen Inseln herum kurven. Dadurch ist jedoch keine Sicherheit für den Radverkehr gegeben. Aus diesem Grund kann keine Freigabe durch "Radfahrer frei" erfolgen. (3. Februar 2020)