Vorheriger Vorschlag

Hagenmarkt-Vielfalt des Lebens schützen

Die nb hat in Ihrer Ausgabe vom 14. Oktober ja zum Ideensammeln aufgerufen. Deshalb hier kurz meine Gedanken zum Thema: Der Platz ist heller, lichter geworden.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Ringgleis Auf-/Abfahrt an der Friedrich-Seele-Straße

Wenn man das Ringgleis von der Hugo-Luther-Str. aus Richtung Süden fährt, fehlt sehr lange eine Abfahrt/Anschlussmöglichkeit um vom Ringgleis in die umliegenden Stadtgebiete "abzubiegen".

weiterlesen
Bauen und Planung

Stadthallen-Pläne und Hotel schneller umsetzen ohne Schließung der Stadthalle

Gedanke: Parkpalette abreißen, auf dem Platz zeitnah eine neue, moderne Stadthalle bauen. Mit Fertigstellung alte Stadthalle schließen (somit keine Ausfallzeiten) und dann abreißen und auf diese Stelle das Hotel bauen. Dabei Baukörper etwas höher vorsehen als Gegenpol zum Brawo-Hochhaus. Vorteil auch: Hotel liegt direkt am Park, Restaurants im EG des Hotels vorsehen.

Bearbeitungshinweis: 
Die Idee hat die erforderliche Mindestunterstützeranzahl nicht erreicht.

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

So machen, klingt logisch :)

Ob das wohl der Investor entscheidet! Die Fläche der Parkpalette ist auch so riesig, dass hier bestimmt eine moderne Stadthalle mit Hotel unf Restaurants hin passt...