Vorheriger Vorschlag

Bedarfsampel auf Salzdahlumerstr/Ecke Jägersruh

Bitte eine Bedarfsampel für Fußgänger und Fahrradfahrer aus Richtung Jägersruh/Salzdahlumerstr. aufstellen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Fahrrad- und Fußweg im Wiesental

Bei der Straße Wiesental handelt es sich um einer der wenigen Straßenverbindungen in Braunschweig, die weder einen Fuß- noch einen Radweg haben.

weiterlesen
Verkehr

Sicher überqueren

Auf der gesamten Ortslänge Völkenrode gibt es nur 1 Ampel, diese zum Glück vor der Schule. Leider sehen diese manche Pendler (vornehmlich aus Peine) als Angebot, und fahren trotz Tempo 30 mit erhöhter Geschwindigkeit bei " tief orange". Generell ist zu sagen, das das Tempo 30 hier für viele nicht relevant ist. Die Peiner Strasse ist leider sehr stark befahren, auf Grund ihrer Breite auch gerne mit Geschwindigkeiten jenseits der 50 km/h ! Ältere Mitmenschen sind teils nicht in der Lage, diese zu überqueren, sprinten ist hier erforderlich, der Weg zur Ampel nicht praktikabel. Das soziale Zusammenleben ist daher stark eingeschränkt. Hier sind, um die Lebensqualität zu erhalten/zu steigern dringend verkehrsberuhigende und sicherheitsrelevante Maßnahmen zu treffen. Seit einiger Zeit befährt die Firma Rüdebusch die Grube Bortfeld, von 6 Uhr Morgens bis 19 Uhr abends donnern die LKW's (nicht nur Rüdebusch) im Minutentakt durch den Ort. Die Fahrer scheinen unter enormen Zeitdruck zu stehen, und verwechseln ihre roten LKW mir einem roten Formel 1 Wagen. Für LKW sollte im gesamten Ort eine Geschwindigkeitsreduzierung aus den genannten Gründen und aus Gründen des Lärm- und Umweltschutz eingeführt werden. Nicht nur Anwohner sind belastet, auch liegt die Schule direkt an der Hauptstrasse.

Bearbeitungshinweis: 
1) Liebe/r Ideengeber/in, vielen Dank für Ihre eingereichte Idee. Bitte denken Sie daran, dass Sie für die Unterstützung der Idee werben müssen und auch Ihre eigene Idee unterstützen können. Bitte beachten Sie, dass lediglich registrierte Nutzer eine Idee unterstützen können. Wenn Sie sich registriert haben, erscheint über dem Unterstützerbalken die Fläche "Idee unterstützen". Ein Kommentar unter der Idee wird nicht als Unterstützung gewertet. Sie haben zahlreiche Möglichkeiten für die Unterstützung Ihrer Idee zu werben. Teilen Sie Ihre Idee z. B. bei Facebook, Twitter oder informieren Sie Verwandte und Bekannte per E- Mail. Diese Funktionen räumt Ihnen die Ideenplattform als Möglichkeit der Werbung für Ihre Idee ein. Bei einer haushaltswirksamen Idee müssen mindestens 50 Unterstützerinnen und Unterstützer auf dem Portal gefunden werden. Ist dies der Fall, wird sie durch die zuständigen Fachbereiche inhaltlich geprüft und - soweit erforderlich - den politischen Gremien zur Entscheidung zugeleitet. Wie bereits erwähnt, ist eine Registrierung zur Unterstützung von Ideen zwingend notwendig. Hierfür müssen Sie lediglich einen Benutzernamen wählen, eine E-Mail-Adresse angeben und sich ein Passwort überlegen. Sollten noch Unklarheiten bestehen oder Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen das Ideen- und Beschwerdemanagement unter der Rufnummer: 0531 470-3000 gern zur Verfügung. 2) 11.03.2021 - Die Idee hat die erforderliche Mindestunterstützeranzahl durch Vorlage von Unterschriftenlisten erreicht und wird nach Überprüfung durch die Fachverwaltung den zuständigen politischen Gremien zur Entscheidung vorgelegt. Über das Ergebnis wird zu gegebener Zeit im Portal berichtet. 3) 30.11.2021 - Die abschließende Bearbeitung der Idee verzögert sich leider etwas. Die Peiner Straße in Völkenrode zu beruhigen und die Querung zu verbessern ist grundsätzlich gut nachvollziehbar. Die Peiner Straße in Völkenrode muss jedoch in einem sehr komplexen Umfeld betrachtet werden. Verschiedenste Szenarien wurden und werden entworfen und geprüft. Eine abschließende Beurteilung befindet sich aktuell in der finalen Abstimmung.

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Nicht nur der Weg zur Schule ist gefährlich, auch der Weg zum Sportplatz und zum Kindergarten führen über die Rennstrecke

In Lamme gilt für LKW auch eine verminderte Geschwidigkeit! Verkehrsinseln sind auch ratsam.

Breitere Füßwege wären stellenweise auch von nutzen. An einigen Stellen ist es für ein Kind schon grenzwertig schmal...

Hallo an den Ideengeber,
die Idee ist sehr gut, der Verkehr in Völkenrode hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen, auch Fahrradfahrer würden auf den engen Straßen innerhalb des Ortes von v=30 km/h profitieren. Ich halte es deshalb für sinnvoll, dass der Ideengeber seinen korrekten Namen mit Email-Adresse veröffentlicht, damit man ihn ansprechen oder anschreiben kann. Um 50 Unterstützer zu finden ist deutlich mehr Werbung erforderlich.