Vorheriger Vorschlag

Aufstellen von Laternen (Mascherode Salzfahlumer Str.)

Beleuchtung auf dem Gehweg der Salzdahlumer Straße, von „Am Steintore“ bis zum „Heinz-Waaske Weg“ fehlt gänzlich (ca 500m). Ohne Taschenlampe geht man im stockdunkel.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Grünzone in Innenstadt

wir wissen, dass die nachhaltige Mobilität in der Zukunft kommen wird. Und für eine nachhaltige Stadtentwicklung wollen wir die Bürgern fördern, mehr Interaktion zu fordern.

weiterlesen
Verkehr

Parkpalette im südlichen Siegfriedviertel

Wie wäre es, auf dem tieferliegende Grundstück der ehemaligen Abdeckerei eine zweigeschossige Parkpalette mit Solarmodulen zu errichten, um dort gleichzeitig E- Fahrzeuge aufladen zu können. Dies würde sicherlich die Parkplatzsituation im südlichen Siegfriedviertel entspannen und die Umweltbilanz der Stadt Braunschweig weiter verbessern.

Die obere Etage der Parkpalette hätte Strßennieveau und würde bei zusätzlicher Begrünung nicht negativ auffallen. Der vorhandene alte Baumbestand muss durch Anpassung der Ein- und Ausfahrten erhalten bleiben.

Bearbeitungshinweis: 
1) Liebe/r Ideengeber/in, vielen Dank für Ihre eingereichte Idee. Bitte denken Sie daran, dass Sie für die Unterstützung der Idee werben müssen und auch Ihre eigene Idee unterstützen können. Bitte beachten Sie, dass lediglich registrierte Nutzer eine Idee unterstützen können. Wenn Sie sich registriert haben, erscheint über dem Unterstützerbalken die Fläche "Idee unterstützen". Ein Kommentar unter der Idee wird nicht als Unterstützung gewertet. Sie haben zahlreiche Möglichkeiten für die Unterstützung Ihrer Idee zu werben. Teilen Sie Ihre Idee z. B. bei Facebook, Twitter oder informieren Sie Verwandte und Bekannte per E- Mail. Diese Funktionen räumt Ihnen die Ideenplattform als Möglichkeit der Werbung für Ihre Idee ein. Bei einer haushaltswirksamen Idee müssen mindestens 50 Unterstützerinnen und Unterstützer auf dem Portal gefunden werden. Ist dies der Fall, wird sie durch die zuständigen Fachbereiche inhaltlich geprüft und - soweit erforderlich - den politischen Gremien zur Entscheidung zugeleitet. Wie bereits erwähnt, ist eine Registrierung zur Unterstützung von Ideen zwingend notwendig. Hierfür müssen Sie lediglich einen Benutzernamen wählen, eine E-Mail-Adresse angeben und sich ein Passwort überlegen. Sollten noch Unklarheiten bestehen oder Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen das Ideen- und Beschwerdemanagement unter der Rufnummer: 0531 470-3000 gern zur Verfügung. 2) Die Idee hat die erforderliche Mindestunterstützeranzahl nicht erreicht.

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Jede Unterstützung des motorisierten Individualverkehrs muss unterlassen werden, damit die Energiewende gelingt.
Mehr Parkplätze führen mittel- bis langfristig zu noch mehr Autos, womit das selbe Problem wieder auftaucht. Das nennt sich Rebound-Effekt. Die Umweltbilanz würde sich verschlechtern.
Stattdessen sollte besser in den ÖPNV und das Radwegenetz investiert werden.