Vorheriger Vorschlag

Montage eines Verkehrsspiegels

Die Timmerlahstraße ist, zumindest zur Rush hour, eine der Hauptverkehrsadern Braunschweigs. Aber auch Außerhalb der Stoßzeiten ist der Verkehr nicht unerheblich.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Grünstreifen nur mähen statt alles Grün wegjäten

Guten Tag,

weiterlesen
Verkehr

Halteverbotszone einrichten / Ecke Viewegstraße-Charlottenstraße

Guten Abend, wir wohnen in der Viewegstraße in 38102 Braunschweig und seit längerer Zeit ist uns aufgefallen, dass Autos an unserer Straße im Kreuzungsbereich zur Charlottenstraße (siehe Fotos im Anhang) parken.
Da es sich oft um die selben Autos handelt und mittlerweile fast jeden Abend dort 2-3 Autos stehen, wende ich mich diesbezüglich an Sie. Wie auf den Fotos zu erkennen ist, handelt es sich um einen direkten Kreuzungsbereich. Etwas höher an der Straße, wo die "Parksituation" ähnlich vorliegt, gibt es bereits eine Halteverbotszone. Für uns Anwohner wäre es wünschenswert, wenn Sie dort ebenfalls - in etwa wie auf den Fotos eingezeichnet - eine Halteverbotszone einrichten könnten, damit es künftig nicht mehr zur "Störung" der Kreuzung kommen wird. Inwieweit auch tagsüber die Autos an der Stelle parken, können wir nicht beurteilen, da wir erst abends von der Arbeit wiederkommen. Abends werden die "Parkplätze" allerdings dauerhaft für mehrere Stunden genutzt und nicht nur für Ein- und Ausladungen.

Bearbeitungshinweis: 
Ein Halteverbot wurde angeordnet und die Beschilderung wird demnächst montiert.