Vorheriger Vorschlag

30-Zone

Auf der Borsig- und Schwartzkopfstraße rasen die Auto- und LKW-Fahrer häufig. Insbesondere Schüler der nahen Berufsschule knallen da hemmungslos durch und scheuchen Radfahrer von der Fahrbahn.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Helenenstraße Tempo 30

Es ist überfällig, dass das Tempo in der Helenenstraße auf 30 km/h begrenzt wird. Die Straße ist unheimlich eng, Autos können dort nur einspurig fahren (Es ist aber keine Einbahnstraße).

weiterlesen
Verkehr

Halteverbote einrichten

Durch Lieferverkehr mit schweren LKW, z. B. zu Firma PERSCHMANN auf der Hauptstr. werde regelmäßig der Gehweg im Einmündungsbereich Wendebrück zerstört. Bereits bei der Polizei sei die Situation bekannt, da dort regelmäßig Zufußgehende stürzen, wenn die Platten wackelig seien - Vorschlag: im Einmündungsbereich ein (eingeschränktes) Halteverbot einrichten.

Bearbeitungshinweis: 
1) Da es sich hier um eine haushaltsneutrale Idee handelt muss für die Unterstützung der Idee nicht geworben werden. Der Fachbereich Tiefbau und Verkehr wird die Anregung überprüfen. Nach Abschluss der Überprüfung wird das Ergebnis auf der Ideenplattform veröffentlicht. 2) 23.06.2020 - Für diesen Einmündungsbereich ist eine Umplanung angesetzt, so dass anschließend die räumlichen Gegebenheiten sich anders darstellen und die aktuell ungünstigen Fahrgeometrien dann nicht mehr gegeben sind. Diesbezüglich wurde auch ein Markierungs- und Beschilderungsplan erstellt. Der genaue Umsetzungszeitpunkt der Umbaumaßnahmen steht noch nicht fest.