Vorheriger Vorschlag

Umgestaltung der Odastraße in eine Einbahnstraße

Die Odastraße kann von der Kramer- und der Ekbertstr. befahren werden, obwohl sie nur eine Fahrbahn aufweist, da an einer Seite geparkt wird.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Spiegel

Hallo,
hier könnte sicherlich ein Spiegel die Abbiegestelle für den Fußgänger-/Fahrradverkehr etwas übersichtlicher machen. Die Breite der Brücke lässt sich wahrscheinlich ja nicht verbessern, dass es dem Gegenverkehr angemessen ist.

weiterlesen
Verkehr

Haltestelle Tuckermannstraße mit M-Schraffierung ausstatten

Haltestelle Tuckermannstraße mit M-Schraffierung ausstatten

Bearbeitungshinweis: 
Fahrbahnmarkierungen sind Verkehrszeichen, die durch die Straßenverkehrsbehörde angeordnet werden. Eine gesonderte Kennzeichnung der Haltestelle durch eine Zick-Zack-Linie (VZ 299, hier als M-Linie bezeichnet) ist an dieser Stelle nicht erforderlich. Der Straßenverlauf ist übersichtlich und parkende KFZ sind aufgrund von abgesetzten Längsparkständen in der Tuckermannstraße vorhanden. Störungen im Betriebsablauf des Linienverkehrs liegen hier nicht vor.