Vorheriger Vorschlag

Verkehrsspiegel in Thune

Um die abknickende Vorfahrtsstraße Am Grefenhoop/Thunstraße aus Richtung Eickhorst kommend einsehen zu können wird dringend ein Verkehrsspiegel benötigt. Gerade auch, da dort viele Fahrzeuge an der Straße parken.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

"Park & Sail" - Eine Seilbahn für den Bürgerpark

Für den Einzelhandel und den Tourismus in der Innenstadt wäre eine Park-&-Sail-Seilbahn vom Parkplatz Messegelände zum Friedrich-Wilhelm-Platz attraktiv. Dafür gibt es mehrere gute Gründe:

weiterlesen
Verkehr

Fussgänger- / Fahrradampel im Berufsverkehr nicht nutzbar

Sehr geehrte Damen und Herren,

die kombinierte Fussgänger- und Fahrradampel an der Kreuzung Salzdahlumer Strasse / Hallestrasse (in Richtung Krankenhaus liegend) ist im morgendlichen Berufsverkehr häufig nicht oder nur unter Gefahr zu nutzen, da der Stau der stadteinwärts fahrenden Autos von dem Übergang rückwärtig weit zurückgeht , so dass die Autos auf dem Übergang stehen oder weiterfahren, wenn sich die vor ihnen stehenden Autos bewegen, ohne zu beachten, dass die Fuss- und Fahradfahrer inzwischen grün bekommen haben. Häufig blockieren die Autos dann die kurze Grünphase der Fuss- und Fahrradfahrer und verhindern so jede Querung. Dies hat sich durch die neue Ampelanlage beim Krankenhaus verstärkt, da der Rückstau dadurch zugenommen hat. Um die Nutzbarkeit des Übergangs wiederherzustellen, sollten in den Berufsverkehrsstunden am Morgen die Rot-Phase der auf der Salzdahlumer Strasse stadteinwärts fahrenden Autos deutlich verlängert werden, direkt an der Fuss- / Fahrradquerung eine Verkehrsampel das Auto-Amelsignal wiederholen oder ein Warnblinklicht installiert werden.
Danke.

Bearbeitungshinweis: 
Die Idee hat die erforderliche Mindestunterstützeranzahl nicht erreicht (20. Januar 2020).