Vorheriger Vorschlag

Taxistand Amalienplatz - äußerst selten genutzt - Möglichkeit für zusätzlichen öffentlichen Parkraum

Am Amalienplatz schräg gegenüber der Einkaufspassage "Weisses Ross" ist aktuell ein Parkstreifen komplett für Taxis (provisorisch mit Behelfsschildern) vorgehalten.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Öffnung des Radweges Altewiekring

Der Radweg am Altewiekring könnten von der Kastanienallee Richtung Bahnhof für beide Fahrtrichtung geöffnet werden. Es erspart den Bewohnern in St. Leonhards-Garten den Umweg über den Hopfengarten.

weiterlesen
Verkehr

Fahrradqueerung Hohetorwall - Am hohen Tore - Sonnenstraße

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank, dass an dieser Stelle nun eine Queerung für die Fahrradfahrenden gebaut wird. Leider musste ich feststellen dass das Stück Fahrradweg auf der Verkehrsinsel lebensgefährlich ist.
Das kleine Stück auf der Verkehrsinsel ist rechts und links durch einen mindestens 5 cm, ich schätze aber eher 6 - 7 cm hohen Bordstein begrenzt. Dies ist die für Fahrradfahrenden gefährlichste Situation, die neben Abbiegen existiert. Mich haben schon kleinere Kanten auf die Erde geschmissen.
Da dies dann auch noch auf einer Verkehrsinsel ist, ist die Gefahr, dass man bei einem Sturz mitten auf der Straße landet besonders groß.

Liebe Verantwortlichen,

noch ist dei Queerung nicht fertig. Noch ist Zeit diese Gefahrenstelle zu beseitigen. Mit solch einer Planung werdet ihr nie eine fahrradfreundliche Stadt.

Bearbeitungshinweis: 
Ein gleichlautender Hinweis wurde als Mängelmeldung gepostet und an den Fachbereich Tiefbau und Verkehr weitergeleitet.