Vorheriger Vorschlag

Ergänzung der Fußgängerinsel Messeweg/ Fischerweg um einen Zebrastreifen

Der Messeweg kreuzt die von Fußgängern und Radfahrern viel genutzte Verbindung zwischen Kreuzteich und Mittelriede.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Sanierung des Bürgerpark-Teiches

Ein angenehmer Spaziergang um den Teich ist im Sommer nur schwer möglich.
Der Teich droht durch den hohen Eintrag an Ausscheidungen von Gänsen zu kippen.
Zudem besteht eine permanente Geruchsbelästigung.

weiterlesen
Verkehr

Beschilderung Wohnmobil Stellplatz an der Wasserwelt

Hallo,

immer wieder beobachte ich Wohnmobilfahret die verzweifelt die Zufahrt zum Stellplatz an der Wasserwelt suchen.

In der Anfahrtsbeschreibung ist das zwar so beschrieben, aber wird anscheinend oft nicht wahrgenommen.

Und schon ist wieder einer vorbeigefahren und versucht nun über die Ausfahrt der Firma Harms bzw. den Schützenplatz den Stellplatz zu erreichen.

Es wäre sicherlich hilfreich, wenn an der Stele der Wasserwelt ein entsprechendes Hinweisschild angebracht werden würde.

Viele Grüße und vielleicht klappt das ja demnächst.

BlackBike

Bearbeitungshinweis: 
Liebe/r Ideengeber/in, vielen Dank für Ihre eingereichte Idee. Bitte denken Sie daran, dass Sie für die Unterstützung der Idee werben müssen und auch Ihre eigene Idee unterstützen können. Bitte beachten Sie, dass lediglich registrierte Nutzer eine Idee unterstützen können. Wenn Sie sich registriert haben, erscheint über dem Unterstützerbalken die Fläche "Idee unterstützen". Ein Kommentar unter der Idee wird nicht als Unterstützung gewertet. Sie haben zahlreiche Möglichkeiten für die Unterstützung Ihrer Idee zu werben. Teilen Sie Ihre Idee z. B. bei Facebook, Twitter oder informieren Sie Verwandte und Bekannte per E- Mail. Diese Funktionen räumt Ihnen die Ideenplattform als Möglichkeit der Werbung für Ihre Idee ein. Bei einer haushaltswirksamen Idee müssen mindestens 50 Unterstützerinnen und Unterstützer auf dem Portal gefunden werden. Ist dies der Fall, wird sie durch die zuständigen Fachbereiche inhaltlich geprüft und - soweit erforderlich - den politischen Gremien zur Entscheidung zugeleitet. Wie bereits erwähnt, ist eine Registrierung zur Unterstützung von Ideen zwingend notwendig. Hierfür müssen Sie lediglich einen Benutzernamen wählen, eine E-Mail-Adresse angeben und sich ein Passwort überlegen. Sollten noch Unklarheiten bestehen oder Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen das Ideen- und Beschwerdemanagement unter der Rufnummer: 0531 470-3000 gern zur Verfügung.