Vorheriger Vorschlag

Kiosk nach Schließung ganz beseitigen

Der dank trunkener, sich ständig prügelnder Kundschaft störende Kiosk hat ENDLICH geschlossen, super. Das Gebäude ist jedoch auch total unansehnlich und wird scheinbar als Aufforderung den Müll hier zu entsorgen verstanden.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

30-Zone

Auf der Borsig- und Schwartzkopfstraße rasen die Auto- und LKW-Fahrer häufig. Insbesondere Schüler der nahen Berufsschule knallen da hemmungslos durch und scheuchen Radfahrer von der Fahrbahn.

weiterlesen
Stadtgrün und Umwelt

Bänke

Guten Morgen ,
ich gehe sehr gern mit Hund und Kamera das Rehgehege am Grünen Jäger spazieren und nun hätte ich eine Bitte , kann man da nicht mal wieder neue Bänke aufstellen und vielleicht ein paar mehr , denn ich würde gerne mehr Zeit da verbringen und die Rehe und andere Tiere beobachten. Da da auch viele ältere Menschen gehen würden sich bestimmt viele über Bänke freuen
Vielen Dank Gabriela Burscheid

Kommentare

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

nicht nur da, in der ganzen Buchhorst verfallen die Bänke und werden nicht erneuert

Hallo ich unterstütze diese Idee sehr. Mir ist bekannt das viele Bänke mutwillig zerstört wurden/werden, dass wäre vielleicht auch ein gutes Projekt für Studenten oder auszubilden in der Land und forstwirtschaft etwas haltbare zu entwickeln.